Newsletter Spenden Webshop

Spannende Gespräche mit interessanten Personen

Im Zuge der Publikation unserer Newsletter haben wir uns in der Vergangenheit mit zahlreichen Menschen unterhalten. Unsere Gesprächspartner stammen teilweise aus ganz verschiedenen Bereichen und haben entsprechend ganz unterschiedliche Blickwinkel auf eine Thematik, doch eines haben alle gemeinsam: Sie stehen bzw. standen in direktem oder indirektem Kontakt zu ConSol oder zu unserem Auftrag, im Kanton Zug Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit psychischer oder physischer Erwerbseinschränkung zu schaffen.

Photo

Seitenwechsel bei ConSol

Claudia Trachsel arbeitet beim Strassenverkehrsamt - Kanton Zug und hat im Juni 2023 einen Seitenwechsel bei ConSol durchgeführt. Wir wollten in Erfahrung bringen, wie sie die Woche bei ConSol erlebt hat.

Zum Interview

Photo
Interview Martin Strauss

Ich habe meinen Traumberuf gefunden.

Der Bereich Gastronomie wurde im Juli 2022 ins Leben gerufen. Für ConSol war diese Umstrukturierung eine nachhaltige Lösung, um die UNO-Behindertenrechtskonvention (UN-BRK) umzusetzen. Der Zugang zum ersten Arbeitsmarkt und die Schaffung «inklusiverer» Arbeitsplätze für alle Mitarbeitenden werden so gezielt gefördert. Heute besteht der Bereich Gastronomie aus drei Teilbereichen:

• Lokal97

• Pasta Monica

• Bistro/Catering  

Weiterlesen

Photo
Interview mit Cécile Wyss

Gerne übernehmen wir die Buchhaltung für Sie.

Cécile, du bist seit nun 3 Jahren für das Team «Buchhaltung & Steuererklärung» verantwortlich. Was gefällt dir an deiner Tätigkeit? 

Cécile Wyss: Was mir am meisten Freude bereitet, ist der tägliche Kontakt mit unterschiedlichen Menschen – sei es mit Fachpersonen und Mitarbeitenden in unserer Institution, aber auch mit unseren Kunden aus verschiedenen Branchen. Ausserdem schätze ich die Teamarbeit und die Abwechslung unseres Arbeitsalltags.

Weiterlesen

Im Gespräch mit Yvonne Wyss & René Emmenegger

Co-Betriebsleitung Office

Was verbindet ihr mit ConSol? 

René Emmenegger: Mit ConSol verbinde ich sehr herzliche Leute, schöne Dienstleistungen und Produkte, die zu einem fairen Preis hergestellt werden. Für mich ist es ein neuer Arbeitsort. Zuvor habe ich noch nie ausserhalb des Kantons Luzern gearbeitet. Ich verbinde es mit verschiedenen spannenden Betrieben u.a. mit dem Bistro, Papier, Glas, Textil, und natürlich mit dem Office. Großartige Menschen, Offenheit, Akzeptanz gegenüber anderen oder Andersdenkenden schätze ich im Umfeld von ConSol sehr. 

Weiter   >>>
Im Gespräch mit Corinne Burk

Fachperson Textilwerkstatt

Was begeistert dich am meisten an deiner Tätigkeit?

Es ist eine sehr menschliche Arbeit. Ich freue mich, wenn die Mitarbeitenden gerne kommen und nach einem erfüllten Arbeitstag zufrieden nach Hause gehen. Oft merke ich, dass es ihnen am Feierabend viel besser geht als zu Beginn des Tages. Auch sehe ich, dass neue Freundschaften unter den Mitarbeitenden geknüpft werden und das ist schön. Natürlich macht mir auch das kreative Arbeiten in der Textilwerkstatt viel Spass. Ich lerne ständig dazu.

Weiter   >>>

Abonnieren Sie die wöchentliche Vorschau des Menüplans und erhalten Sie diesen regelmässig als E-Newsletter. Täglich bieten wir Ihnen jeweils ein Menü mit und ohne Fleisch, wochenweise wechselnde Bistro-Hits und Fitnessteller. Zudem können Sie sich über den Mittag gerne am Salatbuffet selbst bedienen.