Arbeit für Menschen
mit Erwerbseinschränkung

ConSol - die soziale und wirtschaftsnahe Institution

ConSol ist eine soziale Institution und ein wirtschaftlich ausgerichtetes Unternehmen in Zug. ConSol hat den Auftrag, im Kanton Zug Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit psychischer oder physischer Erwerbseinschränkung zu schaffen.

Neues & Aktuelles rund um ConSol

Photo
CONSOL Papier

Frühbestell-Aktion für neue Weihnachtskollektion 2021

Mitten im Sommer präsentiert die ConSol Papierwerkstatt bereits ihre neue Karten-Kollektion für «Weihnachten 2021» mit vielen neuen, farbigen und kreativen Sujets.  Ab sofort bis 30. September 2021 profitieren Sie bei Ihrer Kartenbestellung von unserer 10% Frühbesteller-Aktion. 

Weihnachtskollektion ansehen und bestellen

Photo
ConSol

Daniel Brunner neuer Geschäftsleiter von ConSol

Am 1. Juli hat Daniel Brunner als Vorsitzender der Geschäftsleitung die Führung von ConSol übernommen. Er löst damit die bisherige, interimistische Leitung ab.

Zur Medienmitteilung

Photo
ConSol Office

Das ConSol Office ist umgezogen

Vom 10.Juli an finden Sie das ConSol Office unter folgender Adresse:

Inwilerriedstrasse 61

6340 Baar

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Photo

Glückwunsch an unsere Lehrabgänger!

Unsere beiden Lehrabgänger im ConSol Office haben den Abschluss zum Kaufmann EFZ B Profil und zum Büroassistenten EBA erfolgreich abgeschlossen. 

Wir wünschen beiden alles Gute für die Zukunft!

Photo
ConSol

Der ConSol Jahrebericht ist da!

"2020 war für ConSol ein mehr als nur herausforderndes Jahr"- Informieren Sie sich jetzt über das Geschäftsjahr 2020 von ConSol.

Zum Jahresbericht 2020

ConSol Berufliche Eingliederung

Einstieg und Rückkehr in den Arbeitsmarkt

Im Rahmen der Beruflichen Eingliederung durchlaufen Personen verschiedene Angebote gemäss Eingliederungsplan. Dabei werden sie von unseren Fachpersonen sowie Job Coaches gezielt und persönlich unterstützt und begleitet.

Erfahren Sie mehr

Photo
ConSol Glas

Glaskunst

Das Besondere an unseren Sonnengläsern und allen anderen Glasprodukten: die individuellen sandgestrahlten Muster.

Jetzt entdecken

Photo
ConSol

ConSol Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erfahren Sie mehr über Aktuelles und Wissenswertes rund um ConSol:

  • aktuelle und neue Produkte und Dienstleistungen aus unseren Betrieben
  • Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit psychischer oder physischer Einschränkung
  • Interessantes aus der Beruflichen Eingliederung
  • Gespräche und Interviews mit Fachpersonen

 Jetzt Newsletter abonnieren

Beispiele aus unserer Textilwerkstatt

Spenden

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende

Dank Spendengeldern können wir für Personen mit Erwerbseinschränkungen Leistungen erbringen, die von den Subventionsgebern nur ungenügend abgedeckt werden, wie z.B. Angebote zur Förderung der Gesundheit, persönliche Weiterbildung, Personalanlässe, Betriebsausflüge.

Weiter   >>>
Vereinsmitgliedschaft

Werden Sie ConSol Vereinsmitglied

ConSol ist ein gemeinnütziger Verein gemäss ZGB Art. 60 ff. mit Sitz in Zug. Als Verein sind wir auch auf die Unterstützung durch Vereinsmitglieder angewiesen. Grundsätzlich sind alle natürlichen wie auch juristischen Personen oder Institutionen berechtigt und eingeladen, Mitglied bei ConSol zu werden. Wir unterscheiden zwischen Einzel- (Privat-) oder Kollektivmitgliedschaft.

Weiter   >>>
ConSol Interviews

Spannende Gespräche mit interessanten Personen

Im Zuge der Publikation unserer Newsletter führen wir immer wieder Gespräche mit Menschen, die teilweise aus ganz verschiedenen Bereichen und ganz unterschiedliche Blickwinkel auf eine Thematik haben. Eines jedoch verbindet alle Gesprächspartner: Sie stehen bzw. standen in direktem oder indirektem Kontakt zu ConSol oder zu unserem Leistungsauftrag.

Weiter   >>>

Abonnieren Sie die wöchentliche Vorschau des Menüplans und erhalten Sie diesen regelmässig als E-Newsletter. Täglich bieten wir Ihnen jeweils ein Menü mit und ohne Fleisch, wochenweise wechselnde Bistro-Hits und Fitnessteller. Zudem können Sie sich über den Mittag gerne am Salatbuffet selbst bedienen.